ANKAUFSPROFIL

Investmentanforderungen

Länder

  • Deutschland, Österreich und Niederlande

Nutzungsarten

  • Büroimmobilien
  • Büro- und Geschäftshäuser
  • Low Budget Hotels
  • Einzelhandel (Nahversorgungszentren)
  • Pflegeheime
  • Logistik

Standort

  • Etablierte Standorte
  • Gute Anbindung an den öffentlichen Nah- und Individualverkehr
  • Nähe zu Ballungsgebieten
  • Städte >50.000 Einwohner
  • Innerstädtische Lagen

Volumen

  • Einzelne Objektinvestitionen zwischen € 2 Mio. – € 50 Mio.
  • Portfoliotransaktionen mit obigen Grenzen für Einzelobjekte

Alter und Zeitpunkt der letzten Sanierung

  • Neuere, den aktuellen Gebäudestandards entsprechende Gebäude
  • Modernisierte und technisch hochwertige Objekte
  • Prinzipiell max. 15 Jahre seit letzter umfassender Sanierung

Vermietungsstand

  • Historische Auslastung > 85%
  • Primär mittel- und langfristige Verträge
  • Kurz laufende Mietverträge bei sehr guten Standortbedingungen, erfolgreicher Vermietungshistorie und absehbarem Mietsteigerungspotenzial
  • Nur EUR-Mietverträge

Projekte

  • Keine Projektentwicklungen

Objektgesellschaften

  • Sowohl Immobilien- als auch Gesellschaftsankäufe

Download
Anforderungsprofil Immobilien (PDF)

Kontakt
Dr. Alexander Klafsky, LL.M. MRICS | Managing Director
Mag. Christian Lechner, MBA | Investment Director

FLE GmbH | Palais Kinsky, Freyung 4/12 | 1010 Vienna
Tel: + 43 (1) 532 02 11-0 | Fax: +43 (1) 532 02 11-33 | office@fle.co.at